NEWS


Offene Ateliers im Rahmen des Q202 Atelierrundgangs 2014

Freitag, 25. April – Sonntag, 27. April 2014, jeweils zwischen 14–21 Uhr

Atelier Anemona Crisan: Arbeiten von Anemona Crisan und Gosia Foremna

Atelier Anemona Crisan, Goldschlagstraße 139/6, 1140 Wien
Gassenlokal an der Ecke Goldschlagstraße–Gurkgasse
öffentlich erreichbar: U3 Hütteldorfer Straße, Straßenbahn 10 (Reinlgasse).
mehr über Gosia Foremna siehe auch www.foremka.at


Atelier Sophie Tiller

Schanzstraße 40/18, Hofgebäude, 1150 Wien, Mobil. 0650/ 460 72 95

öffentlich erreichbar: U3 Hütteldorfer Straße, Straßenbahn 10, 49, Buslinie 12.
mehr über Sophie Tiller siehe auch www.sophietiller.com

>> Wanderkarte Q202 Atelierrundgang 2014
www.q202.at


ANEMONA CRISAN
Die Anatomie des Raums / The Anatomy of Space


Die vorliegende Monografie zeichnet die Entwicklung der österreichisch-rumänischen Künstlerin Anemona Crisan vom Tafelbild zur raumgreifenden Installation nach. Sie zeigt Crisans eigenwillige Wahrnehmung der Beziehung von Körper und Raum: Ihre Zeichnungen expandieren in den Raum, nehmen ihn in Besitz und umfangen den Betrachter. In ihren Arbeiten auf Papier, Leinwand und in raumgreifenden Installationen bedient sie sich einer prägnanten Linienführung, die mit stilisierten anatomischen Elementen den Raum neu definiert.

Herausgeber: Conny Cossa
Mit Textbeiträgen von: Conny Cossa, Elisabeth Priedl and Jacek Malinowski

Hardcover, 30 x 24 cm, 112 Seiten.
ISBN: 978-3-86678-985-2
Sprachen: deutsch / englisch

Das Buch erscheint im Mai 2014 im KERBER Verlag, Berlin / Bielefeld

>> ansehen / vorbestellen




Zacheta – Narodowa Galeria Sztuki, Warschau, 14.02.–10.08.2014

Kuratiert von Jacek Malinowski
Dienstag–Sonntag: 12–20h, Montag: geschlossen

Zacheta – Narodowa Galeria Sztuki, Warschau
pl. Malachowskiego 3, 00-916 Warschau, Polen
www.zacheta.art.pl

Die Ausstellung ist eine Kooperation mit dem Österreichischen Kulturforum Warschau.






Megaboard Artwall, Frühling / Sommer 2014, Wien


Standort: A2 Südautobahn, Stadtausfahrt Höhe Zetschegasse 17, 1230 Wien.
Initiert von: Megaboard in Zusammenarbeit mit artware